· 

Welche Versicherungen sollten Eltern für ihre Kinder abschließen?

Wichtige Versicherungen für Kinder
Welche Versicherungen sind für Kinder wirklich notwendig?

Die 5 sinn­volls­ten Ver­si­che­run­gen für Kin­der

Die eigenen Kinder schützen – für Eltern gibt es nichts Wichtigeres. Völlig zu Recht: Kinder sind aktiv, toben herum und treiben Sport. Damit sind sie allerdings auch Unfallrisiken ausgesetzt. Wie Eltern ihre Kinder richtig versichern, damit Verletzungen und Streitigkeiten auf dem Bolzplatz kein finanzielles Nachspiel haben.

Rund elf Millionen Kinder benutzen regelmäßig einen der 800.000 Spielplätze in Deutschland. Auf vielen Spielplätzen spielt das Unfallrisiko mit. Aber auch kleine Streitigkeiten zwischen den Eltern um Spielsachen oder teure Kinderwagen können vor Gericht enden. Damit der Familienausflug nicht zum finanziellen Risiko wird, gehört der Versicherungsschutz auf den Prüfstand – von der Krankenversicherung bis hin zur Rechtsschutzversicherung.

Welche 5 Versicherungen die Wichtigsten sind kannst Du hier nachlesen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0