Warum ist die Berufsunfähigkeitsversicherung so wichtig?


Kein Beruf ist ohne Risiko, daher Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich notwendig!

Für die meisten Menschen ist ein regelmäßiges Einkommen aus einer beruflichen Tätigkeit wesentlich, um den Lebensstandard aufrechtzuerhalten. Bei Berufsunfähigkeit fällt das Gehalt weg – und das führt in der Regel zu drastischen Veränderungen des Alltags. Deshalb brauchen Sie Leistungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung die erstklassig sind.


Leistungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung bewahrt Sie vor dem finanziellen Absturz, wenn Sie aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit in Ihrem vorherig ausgeübten Beruf nicht mehr zu mindestens 50 Prozent arbeiten können. Sie bekommen dann vom Versicherer die vereinbarte monatliche Rente. Es spielt meist keine Rolle, ob Sie aus psychischen Gründen, aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit berufsunfähig werden.

Entscheidend ist, dass Sie die Arbeit in Ihrem zuletzt ausgeübten Beruf nicht mehr schaffen - es geht nicht um irgendeine beliebige Arbeit.

Gerade für junge Menschen ist die Police wichtig, denn: Werden sie berufsunfähig, haben sie meist nicht einmal Anspruch auf die magere Erwerbsminderungsrente vom Staat.

Profitieren Sie bei FinaFair von unserem unabhängigen Rat und unserer 40 jährigen Erfahrung in Versicherungen. Mit Büros in Hannover- Isernhagen und Hildesheim sind wir auch vor Ort für Sie da. Fortlaufend checken wir den unübersichtlichen Versicherungsdschungel. Die optimale Berufsunfähigkeitsversicherung finden wir über den aufwendigen Vergleich.


Weitere Infos erhalten Sie in dem kurzen Film.

Erstinformation - FinaFair ist für Sie da, Ihr unabhängiger Versicherungsmakler aus Hannover


Was muss ich beachten?
  • Kümmern Sie sich frühzeitig um die Absicherung gegen Invalidität. Je jünger und gesünder Sie sind, desto geringer ist der Beitrag und desto umfassender der Schutz.
  • Machen Sie die Wahl für einen Tarif von den Bedingungen und nicht vorrangig vom Preis abhängig.
  • Ihr Vertrag sollte möglichst bis zum Renteneintritt laufen.
  • Setzen Sie die monatliche Rente nicht zu niedrig an.
  • Wählen Sie einen Vertrag mit Nachversicherungsgarantie, dann können Sie die Rente später ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen.
  • Beantworten Sie alle Gesundheitsfragen wahrheitsgemäß und vollständig. Sonst können Sie Ihren Versicherungsschutz verlieren.

Tipp: Für Menschen, die keine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen, gibt es Alternativen, die zumindest einige Invaliditätsrisiken abdecken, etwa:

  • Die Unfallversicherung. Sie zahlt, wenn Versicherte verunglücken.
  • Die Dread-Disease-Versicherung. Sie schützt bei Krankheiten wie Herzinfarkt oder Schlaganfall.
  • Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Hier gibt es Geld, wenn Sie nicht mehr in der Lage sind in irgendeinem Beruf zu arbeiten.

Download
Berufsunfähigkeitsversicherung Ratgeber GDV
SBU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.2 MB

Haben Sie Fragen oder wünschen eine unabhängige Beratung? Einfach anrufen oder Kontaktformular senden.

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertrauchlich behandelt.

Dazu stehe ich mit meinem Namen,


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.