Bauleistungsversicherung


Warum brauche ich eine Bauleistungsversicherung?

Die Bauleistungsversicherung bietet Schutz bei unvorhersehbaren Schäden am Bau. Dazu zählen Schäden aufgrund von Unwetter, Vandalismus, Konstruktions- oder Materialfehlern. Auch den Diebstahl von bereits fest eingebautem Material können Bauherren versichern.

Die Versicherung ist deshalb eine gute Ergänzung zur Bauherrenhaftpflichtversicherung.

Um Ihr Bauvorhaben optimal abzusichern, sollten Sie die Versicherung vor Baubeginn abschließen.

Ermitteln Sie die Kosten des Bauvorhabens: Die Höhe des Versicherungsbeitrags hängt von der konkreten Bausumme ab.

Bei einer Bausumme von 250.000 Euro ist eine günstige Bauleistungsversicherung schon für einen Einmalbeitrag von rund 300 Euro zu haben. Allerdings ist bei den meisten Anbietern ein Selbstbehalt zwischen 250 und 1.000 Euro üblich. Es ist sinnvoll, nur einen Selbstbehalt zu wählen, den Sie im Schadensfall problemlos bezahlen können, ohne die Finanzierung des Bauvorhabens zu gefährden.

 


Erstinformation - FinaFair ist für Sie da, Ihr unabhängiger Versicherungsmakler aus Hannover


Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder nutzen das Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertrauchlich behandelt.

Dazu stehe ich mit meinem Namen,


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.