Tierkrankenversicherung


Schnell können hohe Tierarztkosten eintreten, wenn es Ihrem Pferd, Hund oder Katze mal nicht gut geht!

Wir haben für Sie erstklassigen Versicherungsschutz, mit optimalen Preis-/ Leistungsverhältnis, bei der Uelzener Versicherung ermittelt.


Hundekrankenversicherung

Versteckte Socken, spontane Freudensprünge … Ihr Hund überrascht Sie immer wieder. Manchmal gibt es leider auch weniger schöne Überraschungen.

Ob ambulante Tierarztbehandlung einer Wunde an der Pfote, Not-OP am Wochenende oder stationäre Behandlung nach einem chirurgischen Eingriff: Mit unserer Hundekrankenversicherung sichern Sie sich gegen die hohen Tierarztkosten bei Krankheit oder Unfall Ihres Lieblings ab. Dabei unterscheiden wir nicht nach Hunderasse, -größe oder -gewicht.

Tipp: Vergleichen Sie in unserer

Leistungsübersicht

unseren OP- und Krankentarif. So finden Sie schnell und unkompliziert den richtigen Versicherungsschutz für sich und Ihren Hund.

Ihre Vorteile mit der Hundekrankenversicherung:

  • Erstattung ohne Jahreslimit – wahlweise nach 1- oder 2-fachem Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 100 % Erstattung in jedem Hundealter möglich
  • Kostenerstattung für
    • ambulante und stationäre Behandlung
    • Vorbehandlung; Nachsorge; stationäre Unterbringung (jeweils unbegrenzt)
    • Operation inkl. Kosten für Medikamente, Röntgenbilder, Verbandsmaterial
  • Freie Tierklinik-/Tierarztwahl
  • Unsere Hundekrankenversicherung gibt Ihnen 100 € Zuschuss/Jahr für Impfungen, Wurmkuren, Behandlungen von Ektoparasiten, Zahnsteinentfernung
  • Erstattung von Chipkosten bis zu 25 €
  • Kostenzuschuss bei Kastrationen
  • Bei der Hundekrankenversicherung übernehmen wir alternative Tierarztbehandlungen wie Homöopathie/Akupunktur
  • 6 Monate Auslandsschutz – europaweit
  • Nur 30 Tage Wartezeit
  • Verstirbt der Hund während der Narkose einer versicherten Operation bevor der Tierarzt mit dem Eingriff beginnt, werden die Kosten übernommen
  • Für bestmögliche medizinische Behandlung: 5 % jährliche Beitragsanpassung ab dem 5. Geburtstag Ihres Hundes

Erstinformation - FinaFair ist für Sie da, Ihr unabhängiger Versicherungsmakler aus Hannover


Pferdekrankenversicherung

Pferde faszinieren und berühren. Sie. Uns. Alle.

Daher bieten wir Ihnen für die Gesundheit Ihres Pferdes umfassenden finanziellen Schutz: mit bis zu 100% Kostenübernahme - ohne Jahreslimit.

10 gute Gründe für eine Pferde-Krankenversicherung

  • kein Jahreslimit
  • bis zu 100% Kostenübernahme für ambulante und stationäre Behandlungen bis zum 2-fachen Satz der GOT
  • bis zu 100% Versicherungsschutz für Pferde jeden Alters (ab dem 3. Lebensmonat)
  • inklusive aller Leistungen aus der Pferde-OP-Versicherung in der Tarifvariante premium plus
  • Nachsorge bzw. Nachbehandlung nach dem OP-Tag, verordnete Arzneimittel: unbegrenzt
  • Operationen unter Voll- oder Standnarkose
  • Das Narkoserisiko ist mitversichert
  • Verordnete Arznei- und Verbandsmittel
  • Vorsorge bezuschussen wir mit 100 € pro Versicherungsjahr (z. B. Impfungen, etc.)
  • Regenerative Therapien bis 1000 € pro Versicherungsfall

Die Pferde-OP-Versicherung premium plus ist bereits fester Bestandteil der Pferde-Krankenversicherung.

Fragen? Wenden Sie sich an uns, wir helfen Ihnen gerne.


Katzenkrankenversicherung

Schlafen in der kleinsten Pappschachtel, einem Hausschuh auflauern … Ihre Katze überrascht Sie immer wieder. Manchmal gibt es leider auch weniger schöne Überraschungen.

Ob ambulante Tierarztbehandlung einer Hautentzündung, Not-OP am Wochenende oder stationäre Behandlung nach einem chirurgischen Eingriff: Mit unserer OP- und Krankenversicherung für Katzen sichern Sie sich gegen die hohen Tierarztkosten bei Krankheit oder Unfall Ihres Lieblings ab. Dabei unterscheiden wir nicht nach Katzenrasse, Größe, Gewicht, Freigänger oder Stubentiger.

Tipp: Vergleichen Sie in unserer

Leistungsübersicht

unseren OP- und Krankentarif. So finden Sie schnell und unkompliziert den richtigen Versicherungsschutz für sich und Ihre Katze.

Ihre Vorteile mit der Katzen-OP- und Krankenversicherung:

  • Erstattung ohne Jahreslimit – wahlweise nach 1- oder 2-fachem Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 100 % Erstattung in jedem Katzenalter möglich
  • Kostenerstattung für:
    • ambulante und stationäre Behandlung
    • Vorbehandlung; Nachsorge; stationäre Unterbringung (jeweils unbegrenzt)
    • Operation inkl. Kosten für Medikamente, Röntgenbilder, Verbandsmaterial
  • Freie Tierklinik-/Tierarztwahl
  • 100 € Zuschuss/Jahr für Impfungen, Wurmkuren, Behandlungen von Ektoparasiten, Zahnsteinentfernung
  • Erstattung von Chipkosten bis zu 25 €
  • Kostenzuschuss bei Kastrationen
  • Übernahme alternativer Tierarztbehandlungen wie Homöopathie/Akupunktur
  • 6 Monate Auslandsschutz – europaweit
  • Nur 30 Tage Wartezeit
  • Verstirbt die Katze während der Narkose einer versicherten Operation bevor der Tierarzt mit dem Eingriff beginnt, werden die Kosten übernommen
  • Für bestmögliche medizinische Behandlung: 5 % jährliche Beitragsanpassung ab dem 5. Geburtstag Ihrer Katze