Welche Absicherung brauchen Kinder?

Kinder genießen das Privileg, relativ umfassend über Ihre Eltern mitversichert zu sein. Daher müssen Eltern darauf achten, dass geeigneter Versicherungsschutz besteht bei evtl. Unfällen, für Haftpflichtschäden, im Urlaub um nur einige Risiken zu nennen. Auch ist es wichtig, rechtzeitig an einen Kapitalaufbau für die Kinder zu denken, da ein Führerschein, ein Auto oder das Studium ordentlich Geld kostet.

 

Bei Unfällen in der Freizeit sind Kinder nicht über die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert. Eine private Unfallversicherung schließt diese Lücke.

 

Bei Reisen ins Ausland besteht für Sie nur bedingt Versicherungsschutz, falls Sie keine eigene Auslandsreise-Krankenversicherung haben. Die Beiträge für diese Versicherung sind so gering, so sie bei Reisen ins Ausland fast immer sinnvoll ist.

 

Und falls Sie gerade den Führerschein erworben haben und sich nun das erste Auto zulegen wollen, müssen Sie dafür natürlich eine Kraftfahrzeug-Versicherung abschließen. Erhebliche Kosten verursacht ein Studium des Kindes, insbesondere wenn das Studium weit weg vom Zuhause stattfindet.

 

Lassen Sie sich einfach von uns beraten.

 

 

Ihr Überblick über Ihren Sicherheitsbedarf

 

Unfallversicherung (Sehr wichtig)

Privathaftpflichtversicherung (Sehr wichtig)

Auslandsreise-Krankenversicherung (Sehr wichtig)

Lebensversicherung (Empfehlenswert)

Kfz-Versicherung (Situationsabhängig)

Tierhalter-Haftpflichtversicherung (Situationsabhängig)


Erstinformation - FinaFair ist für Sie da, Ihr unabhängiger Versicherungsmakler aus Hannover


Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie das Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertrauchlich behandelt.

Dazu stehe ich mit meinem Namen,


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.